Anonymous überlastet CIA.gov erfolgreich mit DDOS Attacken just for fun!

CIA.gov, die ofizielle Seite des CIA (Central Intelligence Agency) war am Abend des 10.Februars über 2 Stunden lang nicht erreichbar. Anonymous bekannte sich via Twitter zu dieser Aktion und twitterte folgende Nachricht über den Account YourAnonNews:

„CIA TANGO DOWN: cia.gov #Anonymous“

Eingeleitet wurde die Aktion durch den IRC Chat #anonops unddie Aktion verbreitete sich binnen Sekunden aus, sodass CIA.gov innherhalb von 20 Minuten überlastet war und nicht wie die Seite der Homeland Security nach ein paar Minuten wieder online gehen konnte. Die Server der CIA sind nicht sehr belastbar und so waren sie auch Stunden nach dem Angriff noch down und die Website benötigt noch immer eine sehr lange Ladezeit.

Dies war wiedereinmal ein ‚distributed denial of service‘ Angriff (kurz:DDos-Attacke) und wurde mit dem Programm LOIC (Low Orbit Ion Cannon) ausgeführt. Die Technik besteht darin eine Website mit vielen tausend Anfragen pro Sekunde zu konfrontieren und sie somit zu überlasten (= keine Reaktion des Servers –> Website ist nicht erreichbar).

DOWN!

Dieser Beitrag wurde unter Anonymous abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Anonymous überlastet CIA.gov erfolgreich mit DDOS Attacken just for fun!

  1. Rainer Chaudhuri schreibt:

    Mich wundert, dass eine DDos-Attacke gegen die CIA möglich ist. Die CIA verfügt über tausende Spezialisten und Milliarden von Dollar an Etat. Ich kann mir gut dort im Einsatz befindliche Abwehrmassnahmen vorstellen, die der Allgemenheit nicht einmal bekannt sein dürften. Es liegt schließlich auf der Hand, dass eine Organisation die für die nationale Sicherheit der USA von überragender Wichtigkeit ist, jederzeit Angriffen von Netzwerken, Organisationen und Staaten ausgesetzt ist.

Was denkst du über dieses Thema? ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s